Forschung
Holzbau

Holzbau

In der modernen Bauweise kann der traditionsreiche Baustoff Holz, aufgrund seiner Eigenschaft als nachwachsender Rohstoff, günstiger Materialeigenschaften und kurzer Bauzeiten zunehmend überzeugen. Die stetige Weiterentwicklung des Holzbaus ist ein wichtiger Bestandteil der Forschungen am Institut für Bauphysik.

Literatur und abgeschlossene Arbeiten

  • "Zum Tragverhalten nachgiebig verbundener Biegeträger aus Holz" - Prof. Dr.-Ing. Leif Arne Peterson

Beispielhafte Forschungsprojekte im Holzbau

  • Langzeit Kriechverhalten
  • Geklebte Rundstähle in Brettsperrholz
  • ZIM-Projekt: "Technologieentwicklung einer innovativen Auslegung hölzerner Strommasten für Hochspannungsleitungen" Projektpartner: Ing.-Holzbau Cordes GmbH & Co. KG
  • Grundlagenforschung: "Langzeitverhalten hölzerner Biegebalken und Druckstützen"

KONTAKT FÜR ALLGEMEINE FRAGEN ZUM HOLZBAU

Dipl.-Ing. Sandra Tilleke
Wiss. Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter
Adresse
Appelstraße 9A
30167 Hannover
Gebäude
Raum
319
Dipl.-Ing. Sandra Tilleke
Wiss. Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter
Adresse
Appelstraße 9A
30167 Hannover
Gebäude
Raum
319