Studium
Studien- & Abschlussarbeiten

Studien- und Abschlussarbeiten

Das Institut für Bauphysik sucht das ganze Semester über Studierende für die Bearbeitung von Studien- und Abschlussarbeiten. Die Themengebiete umfassen Bauphysik, den Brandschutz und den Holzbau. In der Regel befasst sich jedes Thema mit einem von unseren wissenschaftlichen Mitarbeitern behandeltes Forschungsgebiet. Selbstverständlich sind eigene Ideen zu möglichen Aufgabenstellungen jederzeit erwünscht.

Nachfolgend finden Sie eine Themenübersicht für aktuelle und bereits vergebene studentische Arbeiten. Grundsätzlich sind alle dort aufgelisteten Themengebiete möglich.

Haben Sie konkrete Fragen zu einem der unten aufgelisteten Themen, wenden Sie sich bitte an die dort angegebene Kontaktperson.

Themenübersicht Projektarbeiten
Themenübersicht Seminararbeiten
Themenübersicht Bachlorarbeiten
Themenübersicht Masterarbeiten

KONTAKT FÜR ALLGEMEINE FRAGEN ZU STUDIEN- UND ABSCHLUSSARBEITEN

Dr.-Ing. Thomas Merkewitsch
Adresse
Appelstraße 9A
30167 Hannover
Gebäude
Raum
318
Dr.-Ing. Thomas Merkewitsch
Adresse
Appelstraße 9A
30167 Hannover
Gebäude
Raum
318

HINWEISE ZU STUDENTISCHEN ARBEITEN

  • Die Arbeiten sind entsprechend der geltenden Prüfungsordnung zu erstellen.
  • Alle Arbeiten werden in der Regel als Einzelarbeiten ausgegeben.
  • Die Arbeiten sind in zweifacher gedruckter Ausfertigung und digitaler Form abzugeben.
  • Für die Bearbeitung der Projektarbeit wird vorausgesetzt, dass die Lehrveranstaltung "Vorbereitung auf die Projektarbeit" belegt wird.
  • Allen Arbeiten ist eine Zusammenfassung in englischer Sprache voranzustellen.
  • Der Inhalt wird in einem Vortrag mit anschließender Diskussion fakultätsöffentlich vorgestellt.
  • Bei Projekt- und Seminararbeiten beträgt die Vortragsdauer 15 Minuten, bei Bachelor- und Masterarbeiten 20 Minuten.
  • Die Arbeiten sind in einer universitätsüblichen Qualität abzugeben.